Fußballkreis Havelland

Home | News

11.09.2017
Erster Führungsspielertreff im FK Havelland

Einen ausgefüllten Sonntag verlebten 25 Mädchen und Jungen beim ersten Führungsspielertreff im Fußballkreis Havelland. Nachdem der Fußball-Landesverband Brandenburg bereits 2016 und 2017 mehrtägige Lehrgänge angeboten hat, wurde der FLB nun als einer von fünf Verbänden vom DFB als Pilotverband für eine Tagesveranstaltung ausgewählt.

Nach Geltow folgten die Spielerinnen und Spieler aus 12 Vereinen der Einladung und beschäftigten sich zunächst in einem Workshop mit aktuellen Themen aus dem Jugendfußball. Dazu wurden sie bereits vorab mittels Online-Fragebogen um ihre Meinung zu Anstosszeiten, Trainingsqualität und die Angebote ihrer Vereine gebeten. Die Qualifizierungsangebote von Kreis- und Landesverband stellten die Referenten vor und präsentierten Einblicke in die Arbeit der Polizei bei Sportveranstaltungen.

Dem Mittagessen folgte schließlich ein Besuch im Olympiastadion beim Spiel von Hertha BSC gegen Werder Bremen, für das die Hertha den Jugendlichen Freikarten zur Verfügung stellte. Ein erlebnisreicher Tag endete am Sonntagabend mit vielen Eindrücken für die Spielerinnen und Spieler.

  

 

(c) Fußballkreis Havelland | Kontakt | Impressum Datenschutz