Fußballkreis Havelland

Home | News

01.03.2018
Information des Kreisjugendausschusses
Maßnahmen bei schlechten Platzverhältnissen und schlechter Witterung

Sehr geehrte Sportfreundinnen und Sportfreunde,

auf Grund eines Posts des Verbandsjugendausschusses auf Facebook zur derzeitigen Witterung häufen sich die Anfragen der Vereine beim Kreisjugendausschuss.

Daher möchte ich den Vereinen für den Jugendspielbetrieb im Fußballkreis Havelland die folgende Regelung für Pflichtspiele am kommenden Wochenende bekanntgeben:

Es gibt keine generelle Spielabsage!

Sollten die Vereine bei der Prüfung ihrer Pflichtspiele am kommenden Wochenende zu dem Ergebnis kommen, dass eine Gesundheitsgefahr durch die Spielstätte und/oder Witterung nicht ausgeschlossen werden kann, wird das Pflichtspiel kostenfrei abgesetzt. Hierzu ist eine rechtzeitige Beantragung beim zuständigen Staffelleiter erforderlich. Nachweise sind nicht zu erbringen. Ich möchte alle bitten, sich rechtzeitig mit dem Wettspielgegner in Verbindung zu setzen und kurzfristig einen neuen Termin zu vereinbaren. Wenn keine neuen Termine benannt werden, können die Spiele an einem Nachholspieltag oder auch unter der Woche durch den Staffelleiter angesetzt werden!

Um weitere unnötige Kosten zu vermeiden, sollte auch der angesetzte Schiedsrichter über die beabsichtigte Spielabsetzung unbedingt in Kenntnis gesetzt werden.

Diese Verfahrensweise gilt nur für den Jugendspielbetrieb im Fußballkreis Havelland.
Darüber hinausgehende Erwartungen können nicht abgeleitet werden. Ich bitte um Beachtung!

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Knerr
Vorsitzender Kreisjugendausschuß
Fußballkreis Havelland
Bardenitzer Dorfstraße 2
14929 Treuenbrietzen
033748/20887
0160/938 42 460
oliver.knerr@jugendfussball.eu

(c) Fußballkreis Havelland | Kontakt | Impressum Datenschutz