Fußballkreis Havelland

Home | News

09.11.2018
1. Brandenburger Adventssingen beim FC Stahl Brandenburg

 
Am Freitag, den 07. Dezember 2018 lädt der FC Stahl Brandenburg zum 1. Brandenburger Adventssingen ein. Dabei werden die Fußballer vom Quenz nicht nur von den Sportfreunden der SG Stahl und dem VC Blau-Weiß sondern auch vom KCH "Havelnarren" sowie  dem BKC 1964 e.V. kräftig unterstützt. Die Karnevalisten beider Brandenburger Clubs, welche außer hervorragenden Büttenreden, melodischem Gesang auch qualitativ hochwertigen Tanzsport bieten, werden mit einem "KCH- dicke da!" bzw. "Heveller Helau!" empfangen, die Volleyballer mit ihrem Ruf: "VCB ole´ - zuschiii zusch!", bevor dann das altbekannte "Stahl Feuer! ertönt. 
 
Närrisches Volk  und begeisterte Sportkameraden vereint unter einem Dach so lautet das Motto, wenn es auf der Haupttribüne des Stadions am Quenz gemeinsam mit Familien, Freunden, Fans und Sponsoren darum geht, die besinnliche Jahreszeit einzuläuten, Inne zu halten und dem Alltagsstress kurzfristig zu entfliehen. Bei Glühwein, Gegrilltem und Punsch für die Kinder möchten wir beim gemeinsamen Singen von weihnachtlichem Liedgut das Stadion in eine feierliche Atmosphäre versetzen. Und für die Kinder gibt noch eine kleine Nikolaus-Überraschung. Beginn ist um 17.30 Uhr, die Stadiontore öffnen gegen 17.00 Uhr, bevor es dann heißt: "Schön mitsingen!"
 
(c) Fußballkreis Havelland | Kontakt | Impressum Datenschutz